. .

Bilder

 

Aufgabe des Vitalogisten ist es Störungen im Bereich des ersten Halswirbels zu erkennen und zu beheben.  Die Behandlung ist präzise, sanft und dadurch äußerst angenehm.

  • Durch das Ansetzen an der primären Ursache des Problems ist eine direkte Einflussnahme ohne Umwege möglich!
  • Das Ziel ist, direkt Einfluss auf die Ursache zu nehmen. Dadurch unterscheidet sich die Vitalogie von gängigen Methoden, welche auf der Symptombehandlung basieren.
  • Durch das Ausschalten der primären (übergeordneten) Ursache bekommt der Körper die Möglichkeit Fehlleistungen zu korrigieren!
  • Selbstheilungskräfte werden aktiviert und eine bestmögliche Funktion und Regeneration ermöglicht.